Viele Menschen fragen sich, wie Sie Glück und Erfolg in Ihr Leben einfügen. Das ist ein sehr häufiges Thema. Kein Wunder, denn wir wollen alle glücklich sein. Meine Freunde sagen mir: Du hast so viel Glück, oder: wie kommt das Glück immer auf deiner Seite. In der Tat kann mein Leben manchmal sehr schön arrangiert werden. Als ob eine unsichtbare Hand mein Schicksal in die positivste Richtung lenkte. Manchmal frage ich mich, was die Quelle dieses Glücks ist und wo es mich sonst in der Zukunft führen wird. Manche Menschen werden mit einem silbernen Löffel im Mund geboren. Das Leben dieser Menschen scheint eine Reihe von ungeklärten Zufällen zu sein, die in der Regel zu einem glücklichen Ende vieler Dinge führen. Auch die, die scheinbar hoffnungslos sind. Wie machen Sie das? Was ist das Geheimnis der Geschicke dieser Auserwählten? VielLeicht denken Sie, dass Sie etwas haben, was Ihnen fehlt. VielLeicht haben Sie versucht, einen Weg zu finden, um Glück zu gewinnen, aber nur sich selbst noch mehr Ärger bereitet. Zum Glück gibt es dafür Ratschläge. Es gibt viele Ideen, wie man Glück für sein Leben gewinnen kann. Eine der effektivsten ist etwas, das ich “Entwicklung der Gewohnheit der glücklichen Flukes” nenne. Es geht darum, die Art und Weise zu verändern, wie man denkt und handelt, dank derer man das Beste aus dem Leben herausholen kann. 11 Möglichkeiten, um Glück zu gewinnen, sind elf Möglichkeiten, um Glück zu gewinnen. Sie können Sie ungehindert im Alltag einsetzen. Sie sind einfach anzuwenden, bewirken und benötigen in der Regel keine großen Investitionen. Versuchen Sie, Sie zu benutzen und werfen Sie Ihr Pech Weg. 1. Symbole des Glücks manche Menschen schreiben Ihnen enorme Macht zu, andere betrachten Sie als gewöhnlichen Aberglauben. Ist es möglich, dass ein Vierblättriger Klee oder ein Hufeisen jemandem Glück bringt? Diese Dinge können sicherlich als Placebo funktionieren. Wenn Sie von ihrem Einfluss überzeugt sind, werden Sie unbewusst in einem günstigeren Weg Vorgehen. Das wird sich positiv auf Ihr Leben auswirken. Symbole sind für viele Menschen inspirierend und erhebend. Richtig eingesetzt, können diese Symbole den Geist beleben. In Religion und Politik ist diese Abhängigkeit seit Jahrhunderten bekannt – Hierarchien und Herrscher nutzen Sie gewissenhaft. Dadurch können Sie die Kontrolle über die gesellschaftlichen Massen erlangen. Viele von uns haben keine Ahnung, wie leicht es ist, einen anderen Menschen zu manipulieren. 2. Glückszahlen es gibt viele Gründe, warum zahlen als glücklich gelten. Das hängt von einer bestimmten Kultur und Tradition ab, und man kann in der Regel eine spezifische Erklärung für Ihre wunderbaren Eigenschaften finden. In unserer Kultur wäre eine Glückszahl sieben. Selbst die alten Griechen hielten es für perfekt, denn es ist die Summe von drei (Dreieck) und vier (quadratisch). Die Zahl sieben findet sich in vielen Aspekten unserer Realität, zum Beispiel: Tage der Woche, Farben des Regenbogens (auch ein Symbol des Glücks), die sieben Sakramente. In China ist acht eine Zahl, die als glücklich angesehen wird. Das liegt daran, dass auf Chinesisch das Wort für die Zahl acht sehr ähnlich klingt wie das Wort für Wohlstand. Außerdem besteht die Zahl acht aus zwei identischen Kurven, was ihr einen sehr ausgewogenen Charakter verleiht. Wir alle wissen, dass Harmonie und Ausgeglichenheit die Grundbestandteile eines glücklichen Lebens sind. So ist es nicht verwunderlich, dass die Chinesen so die Nummer acht sehen. 3. Die Lebensfreude haben Sie sich schon einmal gefragt, warum Sie Glück haben wollen? Wird es Ihnen Erfolg bieten, Ihnen helfen, Liebe zu finden, oder vielleicht etwas anderes? Oder vielleicht wird es einfach Ihre Stimmung verbessern? Meiner Meinung nach kann dies auf der Grundlage von Rückmeldungen in beide Richtungen funktionieren. Wenn Sie Glück haben wollen, lernen Sie, das Leben so zu genießen, wie es jetzt ist. Auch wenn man unglücklich geboren wurde. In eurem Unterbewusstsein werden neue Denk-und Verhaltensweisen entstehen, die euch im Laufe der Zeit zu einem glücklicheren Weg führen werden. Ähnliche Dinge ziehen einander an. Wer also mehr Glück haben will, muss damit beginnen, mehr Glück zu haben. Es mag ein bisschen unklar klingen, aber es funktioniert wirklich. Ich bin ein großer Beweis dafür. 4. Ehrlichkeit Menschen Lügen – das ist ein sehr häufiges Phänomen. Wir werden das nicht aus unserem Leben eliminieren. Darüber hinaus gedeihen Betrüger nie, und die Wahrheit wird in der Regel ans Licht kommen. Wenn Sie mehr Glück haben wollen, versuchen Sie, ein ehrlicher Mensch zu sein. Ein solches Verhalten zieht natürlich Menschen an, die Ihnen gegenüber positiver sein werden. Glückliche Ereignisse in Ihrem Leben hängen in hohem Maße von Menschen ab, mit denen Sie in Kontakt bleiben. Daher ist es wichtig, positive Beziehungen aufzubauen. Dank der Offenheit können Sie dies tun. Mehr noch, man kann noch einen Schritt weiter gehen und ehrlich sein auch mit sich selbst. Das bringt große Effekte. 5. Akzeptanz von Ausfällen alle Missgeschicke und Misserfolge haben eine Rolle in Ihrem Leben. Lehnen Sie Sie nicht ab und geben Sie niemandem die Schuld. Behandeln Sie Sie als Lektion und versuchen Sie, ein besserer Mensch zu sein. Wann immer es Ihnen nicht gelingt, heißt das nicht, dass Ihnen das Glück ausgegangen ist. Es wird eine weitere Chance geben. Scheitern sind nur Informationen über Fehler, die Sie gemacht haben. Man muss sich nur daran erinnern, Sie beim nächsten Mal zu meiden. 6. Reden Sie nicht schlecht über andere Menschen. Abgesehen von der Tatsache, dass es unfreundlich ist, denken Sie daran, dass die Person, die Sie verleumden, kann sich als jemand, der Sie führen kann, um etwas Wunderbares zu erreichen. Der gesunde Menschenverstand verlangt, dass Sie Ihre Lounge in Schach halten. Man weiß nie, wer sich in Zukunft als Ihr größter Verbündeter erweisen wird. 7. Warten Sie nicht auf einen Glücksfall oder eine außergewöhnlich gute Gelegenheit, sich zu bedienen. Sie Tauchen nicht immer aus dem nichts auf. Versuchen Sie stattdessen, optimistisch zu sein und günstige Bedingungen für sich selbst zu schaffen, um Ihre Ziele zu erreichen. Die Menschen neigen dazu, negative und schwierige Erfahrungen zu vermeiden, aber dann könnte das Erreichen des Glücks noch unwahrscheinlicher werden. Es gibt einfach nicht genug Umstände, um das zu bekommen. 8. Mit einem Sieg ist der erste Schritt zum Sieg zu rechnen. Dadurch behalten Sie die Motivation zu handeln; Sie werden angesichts des Scheiterns nicht aufgeben. 9. Intuition Menschen mit entwickelter Intuition wissen, wie viele Dinge im Leben dadurch erleichtert werden können. Sie können viele Gefahren vermeiden (Ich habe das schon oft erlebt) oder Ihnen helfen, günstigere Entscheidungen zu treffen, dank derer das erreichen von Glück viel einfacher ist. 10. Feng Shui Feng Shui ist eine alte chinesische Kunst, ihre Umwelt und Umgebung zu arrangieren, um Ausgewogenheit, Gesundheit und sogar Glück zu erreichen. Einige lehnen Feng Shui als Aberglauben ab, aber die Prinzipien dieser Kunst können Ihnen wirklich helfen, produktiver zu sein und sich auf Ihre Arbeit zu konzentrieren, was zu einer ruhigeren und positiveren Einstellung zum Leben führt. 11. Spiritualität viele Menschen, die ihr Glück steigern wollen, wenden sich einer höheren Macht zu (zB. Gott). Einige werden ein Gebet sagen, bevor Sie Ihren Lottoschein kaufen. Es mag falsch sein, Gott um bestimmte Dinge zu bitten, aber jeden religiösen Menschen zu Fragen, ob er es jemals getan hat. Bleibt die Frage: funktioniert das? Ich kann mit gutem Gewissen schreiben, dass ja, es funktioniert. Ich sage nicht, dass Gott alle deine Gebete beantworten wird (ich weiß das nicht), aber das Gebet selbst hat sicherlich einen positiven Effekt auf jeden von uns. Die Menschen glauben an die Kraft des Gebets, und wie Ihr wisst – wirkt der glaube Wunder. Das hilft einem Menschen, sich – zu fühlen und wirklich – glücklicher zu sein. Denk darüber nach… Die unglücklichen neigen dazu, anderen die Schuld für ihr Unglück zu geben, egal ob es sich um eine andere Person, die Welt oder eine undefinierte höhere Macht handelt. Echte glückliche Menschen ergreifen aktive Maßnahmen, um Ihre Situation zu verbessern. Sie beschweren sich nicht über Pech, sondern nehmen es selbst in die Hand. Zu welcher Gruppe gehören Sie?