Der Glaube, dass Elefanten Glück bringen, hat eine lange Geschichte.

 

Elefanten zum Glück – Elefantensymbolik

 

Der Elefant ist ein Symbol für Stärke, Stärke, Stabilität und Weisheit.

Elfenbeinskulpturen sind auf der ganzen Welt beliebt. Ein häufiger Aberglaube ist, dass Elfenbeinskulpturen oder ein Bild immer vor der Tür stehen sollten, wenn man das Glück haben will, nach Hause zu gehen.

Es schützt auch Ihr Zuhause, wenn Sie dem Eingang gegenüber stehen, und stellt sicher, dass nur ein Glück durch ihn hindurchgeht.

Viele Geschäftsleute in Asien haben möglicherweise mehrere Elefanten am Eingang des Gebäudes. Sie sollen dem Unternehmen Stabilität und Weisheit geben und es so vor Unglück schützen.

Wie zwei kleine Elfenbeinskulpturen im Flur eines Privathauses bringen sie Wissen, Langlebigkeit und Erfolg.

Soll der Stamm nach oben oder unten gehoben werden?

Nun gibt es unterschiedliche Meinungen darüber, ob der Rüssel des Elefanten auf oder ab sein soll. Einige sagen, dass, wenn der Rüssel oben ist, der Elefant das Glück auf alle, die an ihm vorbeigehen, übertragen wird.

Der häufigste Glaube ist, dass der Stamm Glück haben muss. Einige behaupten sogar, dass, wenn der Kofferraum unten ist, es sehr unglücklich für den Besitzer ist.

Einige Leute denken, dass es besser ist, wenn der Rüssel unten ist, weil es bedeutet, dass der Elefant einen freien und natürlichen Fluss des Wohlstands auf dem Weg aller ermöglicht. Es geht um die gleiche Diskussion wie bei Hufeisen; sollte sie auf- oder abgehängt werden?

Heute wird der Charme der Elefanten immer beliebter. Sie werden von Millionen von Menschen auf der ganzen Welt als allgemeines Symbol des Erfolgs getragen.

Viele glauben, dass ein Armband aus Elfenbeinhaar Glück bringen wird.

Elefanten werden seit Jahrhunderten von den Menschen bewundert. Sie sind intelligente Tiere. Elefanten haben das größte Gehirn aller Säugetiere. Elefanten beherrschen die Aufgabe, Werkzeuge zu benutzen. Sie haben eine Erinnerung an die Vororte.

Aristoteles, ein altgriechischer Philosoph, behauptete, dass der Elefant alle anderen Tiere in Weisheit übertrifft. Elefanten können großes Mitgefühl und Bedauern zeigen.

Glücksbringer Elefant

Im Hinduismus finden wir heilige Elefanten. Elefanten sind Tiere einiger mächtiger Götter. Der berühmteste ist natürlich der hinduistische Gott mit einem Elefantenkopf namens Ganesh.
Airavata

Indra ist ein mächtiger Gott des Hinduismus. Er ist der Gott, der Blitze und Donner kontrolliert. Indra ist der Gott des Regens und der Wächter des Ostens. Er trägt einen Vajra, der ein Berliner Blitz ist.

Indra auf AiravataIndra ist der Schutzpatron des Gottes der Krieger. Er ist der Anführer der Götter des Himmels namens Devas.

Indra lebt in Svarga, einem Ort in den Wolken um den Berg Meru. Der Berg Meru ist ein goldener Berg in der hinduistischen Mythologie, wo alle wichtigen Gottheiten ihre Himmelskönigreiche haben.

Die Schüler begleiten sie, während sie auf ihre nächste Reinkarnation warten.

Airavata ist der Name eines heiligen weißen Elefanten, der zu Indra gehört. Airavata ist der König der Elefanten.

Dieser Elefant bewacht den Eingang zu Svarga, wo Indra lebt. Elefanten werden mit Regen und Wasser in Verbindung gebracht.

Airavata wird oft als “Sonne der Wolken” bezeichnet. Diese Airavata kontrolliert die Regenwolken. Airavata ist mit einem Elefanten namens Abharamu verheiratet.
Erawan – Drei Elefanten Drei Köpfe aus Thailand

Erawan-Statue In Thailand wird der Elefant Airavata Erawan genannt.

Elefant Erawan wird am häufigsten als Elefant mit drei Köpfen dargestellt, genannt “dreiköpfiger Elefant”.

Erawan war das Hauptelement der laotischen Flagge in den Jahren 1952-1975.

In Bangkok, Thailand, besuchen Bewohner aller sozialen Gruppen das Heiligtum in Erawan, um nach Glück zu fragen.

Dieser Ort ist Tag und Nacht besetzt. Das Heiligtum des Erawana Heiligtums ist dem vierköpfigen Brahma Gott gewidmet, der Brahma Than Tao Mahaprom Gott genannt wird. Die vier Gesichter symbolisieren seine vier großen Tugenden: Freundlichkeit, Barmherzigkeit, Mitgefühl und Ehrlichkeit.

Die Studenten kommen mit einem Antrag auf bestandene Prüfungen, die Geschäftsleute mit einem Antrag auf Erfolg bei ihrer Arbeit, die Menschen fragen nach etwas, das sie wollen. Du wirst es nennen, es ist ein Ort, an den man “gehen” kann, um das Glück in ihrem Leben zu suchen.

Wenn du willst, kannst du die Tänzerin für die Tänze bezahlen, wie du willst. Dies kann das positive Ergebnis verbessern.

Wenn Ihre Bewerbung erfolgreich ist, werden Sie uns natürlich dankbar sein. Sie werden in das Heiligtum in Erawan zurückkehren und hölzerne Elefanten, Blumen oder Lebensmittel anbieten.

Lakshmi und Elefanten

Lakshmi, die hinduistische Wohlstandsgöttin, wird oft mit einem oder zwei Elefanten dargestellt.

Es wird mit Elefanten und Eulen in Verbindung gebracht. Elefanten stehen für unzerbrechliche Arbeit, Stärke, Regen und die Fähigkeit, reichlich Reichtum zu produzieren.

Lakshmi wird besonders während des Festivals in Diwali gefeiert.
Königin der Maya und weißes Fett

Maya (auch bekannt als Königin Mahamaya) war die Mutter von Siddharthy Gautama, der den Buddhismus gründete. Sie hatte einen besonderen Traum.

Sie träumte, dass es im Himalaya von vier Geistern (Devas) an einen Ort namens Lake Anotatta gehoben wurde. Dort badet sie und kleidet sich in ein göttliches Kleid.

Als ein kleiner weißer Elefant, der eine weiße Lotusblume in seinem Stamm trug, ruhte, erschien folgendes Bild

 

elefant glück
elefant glücksbringer
elefant glück spruch
elefant glücksbringer wikipedia
gedicht elefant glück
babyglück elefant
elefant glücksbringer indien
buch elefant glück
elefant der das glück vergaß
elefant glück vergaß
elefant bedeutung glück

elefant symbol glück
elefant glück zitat