Seite auswählen

Manchmal reicht es aus, wenn wir einen guten Job haben, ein neues Auto oder eine Wohnung, um eifersüchtig zu werden.

Leider gibt es viele Menschen, die negativen Emotionen erliegen und unter ihrem Einfluss anderen Schaden zufügen können. Wie kann man sich gegen ihre Angriffe verteidigen?

Flüche – bewusst und unbewusst

Sie werden leicht geworfen, ein Moment der Wut ist genug.

Und Flüche zu entfernen ist viel schwieriger.

Das Wichtigste ist jedoch, sich ihrer bewusst zu werden und sie ernst zu nehmen.

Was sind die Symptome, die darauf hinweisen, dass wir ein Opfer des Fluchs sind?

Zunächst einmal sind wir vom Fluch betroffen, das alle Lebensbereiche umfasst.

Es kann mit unschuldigen Symptomen wie Stimmungsverschlechterung, Energieverlust, Reizung, Tränenfluss beginnen.

Allerdings treten schnell viel schwerwiegendere Symptome auf, die alle Lebensbereiche betreffen.

Wir werden Opfer einer Reihe von ungünstigen Unfällen im persönlichen Bereich, aber auch am Arbeitsplatz.

Der Fluch kann sich auf die ganze Familie ausbreiten, einschließlich der Kinder und Enkelkinder. Kinder haben einen gewissen Schutz gegen Energieangriffe, aber wie ein Schwamm nehmen sie alle Störungen und Nervosität der Eltern auf.

Wenn uns das Unglück auf Schritt und Tritt verfolgt und alle Versuche, die Situation zu verbessern, sie nur noch verschlimmern, sind wir wahrscheinlich den bösen Absichten eines Dritten zum Opfer gefallen.

Der Fluch könnte unbewusst ausgesprochen worden sein, sogar während eines einfachen Streits.

Die Person, die den Fluch ausspricht, wird in der Regel nicht als schlechter Mensch angesehen.

Er denkt, er weiß besser, was gut für uns ist, und er spricht den Fluch aus, “damit jemand das Leben lernen kann”, damit jemand “der Gerechtigkeit” begegnen kann.

Wenn Sie mit solchen Menschen in Kontakt gekommen sind und herausfinden wollen, was die Ursache für Unglück in Ihrem Leben sein könnte,

BITTE KONTAKTIEREN SIE >>

Wie zu überprüfen, wurde der Charme geworfen

Man kann den Charme, unfreiwillig, jedoch oft für verschiedene Arten von Ritualen verwendet werfen.

Im Internet gibt es viele Tipps, wie man jemanden durch ein Ritual verletzt, zum Beispiel mit Kräutern oder Haaren.

Menschen, die versuchen, die Reize selbst zu werfen, wissen oft nicht, was Sie tun, und geraten selbst in Schwierigkeiten, was nichts an der Tatsache ändert, dass Sie anderen ernsthaft Schaden können.

Einige Leute, die sich mit Esoterik beschäftigen, beschäftigen sich auch mit Zaubersprüchen, die hauptsächlich darauf abzielen, durch das Unglück Ihrer Opfer Geld zu verdienen. Ihre Handlungen sind sehr gefährlich.

Glücklicherweise kann das Lesen von reizen auch erfahrenen Leuten anvertraut werden, die wissen, wie man Fluch loswerden kann.

Charme betrifft einen bestimmten Bereich des Lebens, wie eine Karriere oder eine romantische Beziehung. Beeinflusst vor allem die Psyche einer Person, auf die er geworfen wurde, indem er sein Verhalten, seine Einstellung zu sich selbst, der Welt und den Menschen änderte.

Was tun, wenn wir viel negative Energie haben?

Manchmal sendet die Intuition klare Signale, dass etwas mit unserem Leben nicht stimmt.

Wenn uns Fluch verfolgt, lohnt es sich, ernsthaft die Möglichkeit zu nehmen, dass die Ursache des Problems Fluch oder Charme ist.

Wir wissen oft in unserem Herzen, dass jemand schlechte Absichten hat, ärgerlich ist, voller Eifersucht, Wut und sogar Hass.

Leider sind wir nicht immer in der Lage, uns gegen solche Menschen und ihre Handlungen zu verteidigen, die Unglück bringen sollen.

Wenn wir jedoch den Verdacht haben, dass ein Fluch oder Zauber auf uns gewirkt wurde, sollten wir Maßnahmen ergreifen, um uns so schnell wie möglich von ihren zerstörerischen Auswirkungen zu befreien.

Das Entfernen von Flüchen und das Auslösen von Anhängern ist möglich.

Es ist daran zu erinnern, dass je länger wir warten, desto mehr Schaden sie in unserem Leben und im Leben unserer Lieben anrichten werden.

Es lohnt sich nicht, das Risiko einzugehen und sich darauf zu verlassen, dass das Unglück mit der Zeit nachlässt, weil es schließlich zu Katastrophen führen kann, die nicht behoben werden können.